VG kusel-altenglan

Stellenausschreibung



Die Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan bietet einer/ einem

Ausbildungssuchenden

zum 01. August 2020 die Möglichkeit einer 3-jährigen Ausbildung für den Beruf

Verwaltungsfachangestellte/r

- Fachrichtung Kommunalverwaltung -


Wir bieten eine interessante, breit gefächerte duale Ausbildung in einer modernen, technisch gut ausgestatteten, kosten- und leistungsorientierten Verwaltung mit einem breiten Aufgabenspektrum. Während der Ausbildung durchläuft man alle Fachbereiche an beiden Verwaltungsstandorten (Altenglan und Kusel).


Einstellungsvoraussetzung ist der qualifizierte Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) oder ein gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss, gutes Allgemeinwissen, fundierte Mathematik- und Deutschkenntnisse, die Bereitschaft und Fähigkeit zum selbständigen Lernen und die Bereitschaft zur gewissenhaften und systematischen Anwendung gesetzlicher Vorschriften.Ebenfalls erwarten wir ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Zuverlässigkeit, einen freundlichen und aufgeschlossenen Umgang mit Bürgern, Spaß an Teamarbeit und Interesse am Umgang mit modernen Bürokommunikationsmitteln.

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, die Förderung des ehrenamtlichen Engagements der Bewerber/innen sowie die Beschäftigung von schwerbehinderten Bewerber/innen bei gleicher Eignung sind personalwirtschaftliche Ziele der Verbandsgemeindeverwaltung und werden bei Einstellungen berücksichtigt.


Wenn Sie in unserem Verwaltungsteam mitarbeiten möchten und dabei an dieser umfassenden und abwechslungsreichen Ausbildung interessiert sind, bewerben Sie sich bitte

bis zum 20. November 2019

mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bei der

Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan
Fachbereich 1 – Personalstelle –
Marktplatz 1
66869 Kusel

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als unbeglaubigte Kopien ein und ohne Bewerbungsmappen/Klarsichtfolien, da eine Rücksendung nicht erfolgt. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei an personal@vgka.de.

Wir verarbeiten Ihre, an uns übermittelten, Daten ausschließlich für den Zweck eines Auswahlverfahrens zur Besetzung einer offenen Stelle. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Ausbildungsleiter Florian Clos und die Personalstelle (Tel. 06381/6080-112, -113, -114, -115; e-mail: personal@vgka.de) gerne zur Verfügung.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.