VG kusel-altenglan

Stellenausschreibung Badeaufsicht


Die Ortsgemeinde Bosenbach sucht für die Schwimmbadsaison 2020 eine

Badeaufsicht im Freibad Bosenbach.

 


 Zentrale Aufgabe:

  • Beaufsichtigung des Badebetriebs als Unterstützung und in Abstimmung mit dem Schwimmmeister

 

Anforderungen:

  •  „Deutsches Rettungsschwimmerabzeichen in Silber“, dass zum Zeitpunkt der Einstellung nicht älter als 3 Jahre ist
  • Volljährigkeit
  • zeitliche Flexibilität – auch am Wochenende
  • zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Ausbildung in Erster Hilfe mit HLW (nicht älter als 2 Jahre)

 

Wir bieten:

  • Eine interessante Tätigkeit im beliebten gemeindlichen Freibad Bosenbach
  • Selbständiges Arbeiten in Absprache mit dem Schwimm-meister
  • Tarifliche Bezahlung nach TVöD-VKA
  • stundenweise Abrechnung (je nach vereinbartem Aufwand als Minijob oder sozialversicherungspflichtige Teilzeitbeschäftigung möglich)

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild und Zeugniskopien) werden bis spätestens

29. Februar 2020

erbeten an:

 Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan
Fachbereich 1 - Büroleitung und Zentrale Dienste
-Personalstelle-
Marktplatz 1, 66869 Kusel

 

Bei Fragen zu dieser Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Ortsbürgermeister Marin Volles, die Personalstelle der Verbandsgemeindeverwaltung, Tel. 06381/6080-112, -113, -114, -115 oder per e-mail an personal@vgka.de.

--------------------------------------------------------------------

Aus Kostengründen kann eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen. Es sollten daher keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen etc. eingereicht werden.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.