Stellenausschreibung Badeaufsicht


Die Ortsgemeinde Bosenbach sucht für die Schwimmbadsaison 2021 eine

Badeaufsicht (m/w/d) im Freibad Bosenbach.

 


 Zentrale Aufgabe:

  • Beaufsichtigung des Badebetriebs als Unterstützung und in Abstimmung mit dem Schwimmmeister

 

Anforderungen:

  •  „Deutsches Rettungsschwimmerabzeichen in Silber“, dass zum Zeitpunkt der Einstellung nicht älter als 3 Jahre ist
  • Volljährigkeit
  • zeitliche Flexibilität – auch am Wochenende
  • zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Ausbildung in Erster Hilfe mit HLW (nicht älter als 2 Jahre)

 

Wir bieten:

  • Eine interessante Tätigkeit im beliebten gemeindlichen Freibad Bosenbach
  • Selbständiges Arbeiten in Absprache mit dem Schwimmmeister
  • Tarifliche Bezahlung nach TVöD-VKA
  • stundenweise Abrechnung (je nach vereinbartem Aufwand als Minijob oder sozialversicherungspflichtige Teilzeitbeschäftigung möglich)

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum

6. Dezember 2020

an die

Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan
Fachbereich 1 - Büroleitung und Zentrale Dienste
-Personalstelle-
Marktplatz 1, 66869 Kusel

oder per Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei an personal@vgka.de. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als unbeglaubigte Kopien ein und ohne Bewerbungsmappen/Klarsichtfolien, da eine Rücksendung nicht erfolgt.


Wir weisen Sie hiermit auf die Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit Bewerbungs-, Auswahl- und Einstellungsverfahren der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und den verbandsangehörigen Gemeinden hin. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.vgka.de/aktuelles/stellenausschreibungen.

 

Bei Fragen zu dieser Ausschreibung wenden Sie sich bitte an die Personalstelle der Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan, Tel. 06381/6080-112, -113, -114, -115 oder direkt an den Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Bosenbach, Herrn Martin Volles.