VG kusel-altenglan

Stellenausschreibung



Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan ist im Fachbereich 1 – Büroleitung und Zentrale Dienste – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeitstelle (mit 39,0 Wochenstunden)

einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters (m/w/d)

 

im Bereich der Poststelle befristet zu besetzen.

Die Dauer der Befristung ist aktuell noch nicht absehbar. Eine anschließende Weiterbeschäftigung kann weder garantiert noch ausgeschlossen werden.


Zu Ihren Aufgabengebieten gehören unter anderem …

  • Allgemeine Sachbearbeitung im Bereich Beschaffungswesen (u.a. Büromaterial)
  • Vorbereitung, Erfassung und Bearbeitung des zentralen Postein- und Postausgangs
  • Digitalisierungsaufgaben rund um das digitale Rechnungseingangsbuch
  • Verwaltung der Gesetz- und Verordnungsblätter (Verwaltungsbücherei)

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (Angestellten-prüfung I) oder eine anerkannte Berufsausbildung in einem kaufmännischen durch personalrechtliche Aufgaben bzw. Tätigkeiten im Personalwesen geprägten Beruf, bestenfalls mit Berufspraxis im Rahmen der genannten Aufgabengebiete.
  • Gute Kenntnisse in den genannten Aufgabengebieten und die Bereitschaft für die Teilnahme an entsprechenden Fortbildungsveranstaltungen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit sich neue Themenbereiche selbständig zu erarbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit der gängigen MS-Office Software (Word, Excel, etc.)
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen

 

Unser Angebot an Sie:

  • Ein vielseitiges, anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einem professionellen und teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach der Entgeltgruppe 5
  • regelmäßige Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen, familienfreundlichen Gleitzeitsystems
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung

 

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, die Förderung des ehrenamtlichen Engagements der Bewerber/innen sowie die Beschäftigung von schwerbehinderten Bewerber/innen bei gleicher Eignung sind personalwirtschaftliche Ziele der Verbandsgemeindeverwaltung und werden bei Einstellungen berücksichtigt.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis

zum 23. Mai 2021

an die:

 

Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan
Fachbereich 1, - Personalstelle -
Marktplatz 1, 66869 Kusel

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als unbeglaubigte Kopien ein und ohne Bewerbungsmappen/Klarsichtfolien, da eine Rücksendung nicht erfolgt. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei an personal@vgka.de.

 

Wir weisen Sie hiermit auf die Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit Bewerbungs-, Auswahl- und Einstellungsverfahren der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und den verbands-angehörigen Gemeinden hin. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.vgka.de/aktuelles/stellenausschreibungen.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Büroleitung (Tel. 06381/6080-110, -112) e-mail: personal@vgka.de) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan finden Sie unter www.vgka.de.