Stellenausschreibung



Die Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e

 

Schulsekretär/in (m/w/d)

 

für die Grundschule in Kusel.

Es handelt sich um eine befristete Vertretungsstelle in Teilzeit (19,5 Wochenstunden). Die genaue Dauer der Befristung ist aktuell noch nicht absehbar. Eine anschließende Weiterbeschäftigung kann weder garantiert noch ausgeschlossen werden.


Ihre Schwerpunktaufgaben:

Organisatorisch geschickt, in der Abwicklung selbständig und flexibel übernehmen Sie die    Aufgaben einer Schulsekretärin/ eines Schulsekretärs. Hierzu zählen u. a. folgende Aufgaben:

  • schriftliche Korrespondenz, Telefondienst, Akten- und Listenführung, Terminkoordination
  • Dateneingaben, Auswertungen, Statistiken, Schulbuchausleihe
  • Posteingang und Postausgang sowie Büroablagen
  • Kommunikation mit Eltern, Schülerinnen und Schülern, Schulleitung, Lehrerkollegium,  Betrieben und Behörden

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen durch Sekretariats- bzw. Vorzimmeraufgaben geprägten Beruf, bestenfalls mit Berufspraxis im Rahmen der genannten Aufgabengebiete.
  • sicheres und korrektes Ausdrucksvermögen, Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein
  • Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit sich neue Themenbereiche selbständig zu erarbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit der gängigen MS-Office Software
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten im Umgang mit Menschen,  insbesondere Eltern, Kindern und Jugendlichen


Unser Angebot an Sie:

Ein tarifliches Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) samt leistungsgerechtem Entgelt der Entgeltgruppe 5 (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen) und Anschluss an eine betriebliche Zusatzversorgungskasse und die für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, die Förderung des ehrenamtlichen Engagements der Bewerber/innen sowie die Beschäftigung von schwerbehinderten  Bewerber/innen bei gleicher Eignung sind personalwirtschaftliche Ziele der Verbandsgemeindeverwaltung und werden bei Einstellungen berücksichtigt.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis

zum 29. Oktober 2021

an die:

 

Verbandsgemeindeverwaltung Kusel-Altenglan
Fachbereich 1, - Personalstelle -
Marktplatz 1, 66869 Kusel


Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als unbeglaubigte Kopien ein und ohne Bewerbungsmappen/Klarsichtfolien, da eine Rücksendung nicht erfolgt.

Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte zusammengefasst in einer PDF-Datei an personal@vgka.de.


Wir weisen Sie hiermit auf die Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit Bewerbungs-, Auswahl- und Einstellungsverfahren der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und den verbandsangehörigen Gemeinden hin. Diese finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.vgka.de/aktuelles/stellenausschreibungen.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Personalstelle (Tel. 06381/6080-112, -113, -114, -115; e-mail: personal@vgka.de) gerne zur Verfügung.