Bekanntmachung der Verbandsgemeindewerke


Gemäß § 9 des Wasch- und Reinigungsmittelgesetzes teilen wir die neuen Härtebereiche für das abgegebene Trinkwasser mit.

Die Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan bezieht Trinkwasser vom Wasserzweckverband „Ohmbachtal", vom Zweckverband Wasserversorgung „Westpfalz" und der WVW Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel GmbH. Die Versorgungsbereiche der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und die geltenden Härtebereiche werden nachstehend bekannt gemacht (Stand März 2019):


Die Hersteller von phosphathaltigen Wasch- und Reinigungsmitteln sind verpflichtet auf den Packungen eine deutlich sichtbar abgestufte Dosierungsempfehlung für die Härtebereiche weich, mittel und hart aufzudrucken. Bitte beachten Sie die dort abgedruckten Dosierungs­empfehlungen, denn damit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz.

Selbstverständlich können Sie die Analysen bei uns einsehen und weitere Auskünfte erhalten (VG-Werke Kusel-Altenglan, Standort Altenglan Schulstraße 3-7,     66885 Altenglan, Tel. 06381/6080-0, E-Mail: info@vgka.de oder Stadtwerke Kusel Lehnstraße 32, 66869 Kusel, Tel.: 06381/4207-0, E-Mail: stadtwerke@kusel.de.

Verbandsgemeindewerke Kusel-Altenglan

gez. Rübel (stellv. Werkleiter)

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.